Caritasverband Leipzig e.V.: „KOMM ins Familienzentrum“

Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern im Grundschulalter aus dem Stadtteil Grünau. Über den GTA-Kurs „Schach“ werden Kinder und deren Eltern mittels nachhaltigen Spielenachmittagen an das Familienzentrum und dessen mannigfaltigen Angebote herangeführt. Den Eltern wird die Möglichkeit gegeben, Hemmschwellen abzubauen und das Familienzentrum kooperativ und spielerisch mit den Interessen des Kindes zu verbinden, wahrzunehmen, darauf aufzubauen, selber Kurse des Familienzentrums für sich oder die Familie zu entdecken und neue Kontakte mit anderen Familien herzustellen. Der Kurs wird von zwei Schachtrainern sowie weiteren Mitarbeitern des Caritas Familienzentrums durchgeführt. Durch einen spielerischen Begegnungstag im Sinne des Kinder- und Familieninteresses soll die Wahrnehmung für die Institution gestärkt werden und die Hemmschwelle, ins Familienzentrum zu gehen, reduziert werden. Außerdem bieten die involvierten Angebote eine sinnvolle und nachhaltige Freizeitbeschäftigung für Kinder.

Download: 1352554411_Antrag_Caritas_-_KOMM_ins_Familienzentrum.pdf