„Schöne neue Medienwelt?!“ –
2. Familiengesundheitstag Grünau


„Schöne neue Medienwelt ?!“

Medien sind faszinierend. Sie machen Spaß, bringen Menschen zusammen, fördern Kreativität und helfen sogar beim Lernen. Aus dem Alltag vieler Kinder sind sie heute nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es, dass der Nachwuchs für den Umgang mit Smartphone & Co. gut gewappnet ist.

Doch wie können Eltern ihre Kinder in die digitale Welt begleiten, welche Fähigkeiten ihnen mitgeben, vor welchen Risiken schützen? Welche Medien sind kindgerecht, wieviel Medienzeit angemessen und wie sicher ist das Internet?

Information und Beratung zur Orientierung im Mediendschungel, Ideen zur kreativen Mediennutzung und „echte“ Freizeitalternativen für Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt zahlreicher Aktionen rund um das Motto „Schöne neue Medienwelt“ zum


2. Familiengesundheitstag Grünau am Samstag, 31.08.2019 ab 11 Uhr im Allee-Center Leipzig


Auch Spaß, Spiel und Bewegung kommen dabei natürlich nicht zu kurz. Die Angebote richten sich an die ganze Familie – wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!


BERATUNGSANGEBOTE:



Deutscher Kinderschutzbund Leipzig e.V.. : „Kinder und Jugendtelefon“
Bundesweit erreichbar unter der Telefonnummer 116 111 und bietet es für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen ein anonymes und kostenfreies telefonisches Gesprächsangebot montags bis samstags in der Zeit von 14 bis 20 Uhr an.
Alle im Vorfeld geschulten Telefonberater geben den Anrufern Anregung sowie Unterstützung, um Situationen, Probleme, Entwicklungsaufgaben zu reflektieren und damit besser bewältigen zu können.
www.dksb-leipzig.de/de/kinder-jugendliche/beratung/kinder-und-jugendtelefon

„#starkmitmedien“
Das Angebot #starkmitmedien bietet Veranstaltungen für Eltern und pädagogische Fachkräfte rund um die Entwicklung und das Aufwachsen von Kindern im digitalen Zeitalter.
www.dksb-leipzig.de/eltern/kursangebote-und-tagesveranstaltungen/starkmitmedien


DRK KV Leipzig-Stadt e.V.
Projekt „Kultursensible Gesundheitslotsen Leipzig“: (KuGeL)

„(Medien) Zeit für Kinder – Gesund aufwachsen mit Medien“
Das Gesundheitsprojekt in Leipzig möchte mit Eltern und Kindern zum Umgang mit digitalen Medien ins Gespräch kommen. Um sich gesund zu entwickeln, müssen Kinder vielfältige Erfahrungen mit allen Sinnen machen. Deshalb stellen wir Möglichkeiten des Ausgleichs zur Mediennutzung vor. Dazu gibt es Workshops zu den Themenschwerpunkten Medien und Sinne/Bewegung sowie Vorträge zu gesunder Mediennutzung und Mediennutzungszeiten für Kinder.
Unsere KuGeL-Lotsinnen und Lotsen sprechen verschiedene Sprachen, zum Beispiel Arabisch, Spanisch, Deutsch, Englisch. Wir bieten alle unsere Angebote in verschiedenen Sprachen an.
KuGeL ist ein Projekt des Gesundheitsamtes Leipzig in Kooperation mit dem DRK Leipzig-Stadt e. V. und wird durch die Techniker Krankenkasse gefördert.
www.leipzig.de/kultursensible-gesundheitslotsen


LIFE Child Forschungsprojekt der Universität Leipzig:
Die LIFE Child-Studie ist eine in Leipzig durchgeführte Längsschnittstudie, deren Hauptziel die Erforschung der Kindesentwicklung von der Schwangerschaft bis ins Erwachsenenalter darstellt. Vorgestellt werden die Ergebnisse der LIFE Child Studie zum Thema Mediengebrauch von Kindern und Jugendlichen hinsichtlich hohem täglichen Mediengebrauch, Verhaltensauffälligkeiten, schlechteren Schulnoten und Schlafproblemen aufzeigt. http://life.uni-leipzig.de/de/life_forschungszentrum.html


Deutsche Angestellten-Akademie (DAA): „Fit für die Arbeitswelt“
Kostenlose Beratung zum Thema Arbeit für Erwachsene ab 27 Jahre in Grünau. Hier treffen Sie auf Ansprechpartner zu den Themen Beruf-und Arbeitswelt. Geboten werden kompetentes Bewerbungstraining und Beratung bei den Findungsprozessen auf dem Weg in den Arbeitsmarkt.
(Regelmäßige Beratung: Mo. 12-17 Uhr und Do. 10-13 Uhr im Stadtteilladen, Stuttgarter Allee 21. PC-Arbeitsplätze zur eigenständigen oder begleiteten Nutzung stehen zur Verfügung.) www.daa.de



Projekt „Grünes Licht Grünau U27“:
Kostenlose Beratung und Unterstützung zu Arbeit, Ausbildung und Beruf für Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahre in Grünau.
(Offene Sprechzeiten: Di. 11-14 Uhr im KOMM-Haus Selliner Str. 17, Do. 11-17 Uhr im Stadtteilladen, Stuttgarter Allee 21.) gruenau-u27.jimdofree.com



Verbraucherzentrale Sachsen e.V.:
Online-Shopping, soziale Netze, vernetzte Geräte:
In der digitalen Welt wirkt vieles einfacher.
Aber schwarze Schafe legen Kostenfallen, zocken ab und missbrauchen Nutzerdaten. Wir machen Familien fit für den Umgang mit den digitalen Medien, zeigen Fallen im App-Dschungel auf, entlarven Fake-Shops und zeigen Online-Abzockern die kalte Schulter. www.verbraucherzentrale-sachsen.de


BEWEGUNGSANGEBOTE:



Basketballverein Leipzig Eagles e.V.
Du möchtest einmal Basketball ausprobieren? Dann komm zum Stand der Leipzig Eagles und dribbel durch den Slalom-Parcours. Außerdem bekommst Du hilfreiche Tipps, wie Basketball richtig gespielt wird und wir informieren, wann und wo Probetrainings bei uns möglich sind.
www.leipzig-eagles.de


Shorai Do Kempo Dojo Leipzig e.V.
In unserem Verein können verschiedene asiatische Kampfkunstformen und Gesundheitssysteme erlernt werden. Im Kinder und Jugendbereich liegt der Schwerpunkt des Unterrichtes in motorischen Schulung und der Vermittlung von Werten, wie Respekt, Höflichkeit, Selbstvertrauen und Willensstärke. Bei der Ausbildung von Erwachsenen steht die Erhaltung der Gesundheit, sowie die Fähigkeit der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung im Vordergrund.
www.sdk-leipzig.de


SV Blau-Weiß Lindenau e.V.
Unser Sportverein SV Blau Weiß Lindenau e.V. bietet Groß und Klein Freude und Spaß am Tischtennissport. Wir spielen Tischtennis, die schnellste Rückschlagsportart, als Leistungssport auf Bezirks- und Stadtebene. Des Weiteren sind wir als Breitensportverein im Jugend- und Kinder-Bereich tätig. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.
www.sv-bw-lindenau.de/


MITMACHANGEBOTE:



Haus Steinstraße e.V.
„Liebe Grüße aus…“
Wann habt Ihr das letzte Mal eine Postkarte geschrieben?! Eigene Postkarten gestalten, für Jung und Alt. Es wird gedruckt, gestempelt und gemalt. Die selbstgemachten Postkarten können sofort abgeschickt oder für den Sommerurlaub aufgehoben werden!
www.haus-steinstrasse.de


Klinikum St. Georg / Robert-Koch-Klinikum
Das Klinikum als Mitorganisator des Familiengesundheitstages in Grünau baut eine Bastelstraße auf, auf der die Klein(st)en ihre Kreativität unter Beweis stellen können. Also nicht nur schauen, sondern machen.
www.sanktgeorg.de


SAEK Leipzig / edmedien GmbH
Eine Nachricht anmoderieren, eine Live-Berichterstattung vom Mond und vieles mehr könnt ihr am Stand des SAEK Leipzig ausprobieren. Mittels Green Screen-Technik und einer Menge Requisiten schlüpft ihr in die Rolle einer Reporterin oder eines Reporters und erstellt einen kurzen witzigen Beitrag. Für Eltern gibt es zwei Workshops zum Thema „Mein Kind am Smartphone“.
saek.de/leipzig/


Volkshochschule Leipzig
„Film ab! Grünau goes stop Motion“ – Ein Filmset entsteht.
Grünau als Kulisse und Dein Lebens als Trickfilm. Film ab!
Stop-Motion-Filme sind wie ein digitales Daumenkino: Filme, die aus einzelnen Bildern zusammen-gesetzt werden. Aneinandergereiht und schnell abgespielt entsteht die Illusion einer Bewegung.
Außerdem gibt es Informationen zum aktuellen Kursprogramm aus den Bereichen Gesundheits- und Medienbildung. www.vhs-leipzig.de


LEBEN RETTEN:



Institut für Transfusionsmedizin des Universitätsklinikums Leipzig (UKL)
„LEBEN RETTEN IN GRÜNAU – SPENDE BLUT BEIM LEIPZIGER ORIGINAL.“
Die Mitarbeiter der Blutbank des Leipziger Universitätsklinikums informieren über den Ablauf einer Blutspende. Dazu beantworten wir Fragen rund um den Bedarf und Einsatz von Blutprodukten sowie zu Spendemöglichkeiten.
In Grünau ist dies jeweils montags und donnerstags von 13.30 bis 18.30 Uhr im Gesundheitsamt in der Miltitzer Allee 36 möglich. Gleichzeitig kann man sich am Infostand der UKL-Blutbank mit einer Speichelprobe als Blutstammzellspender typisieren lassen. www.blutbank-leipzig.de



Der 2. Grünauer Familiengesundheitstag wird gemeinsam organisiert vom Projekt „Grünau bewegt sich“, Allee-Center Leipzig, Robert-Koch-Klinikum Leipzig und Quartiersmanagement Grünau.

Downloads:
FGT 2019 FLYER
FGT 2019 PLAKAT

Kommentar hinterlassen zu "„Schöne neue Medienwelt?!“ –
2. Familiengesundheitstag Grünau"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*