AKTUELLES AUS GRÜNAU

Hier finden Sie alle Infos ab 01.01.2018. Beiträge vor dem 01.01.2018 finden Sie unter "Archiv".
Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Beitragsauswahl nach Schlagwörtern ...











„Wall of Fame“

Flächenmäßig größte legale Graffiti-Fläche Leipzigs an der Antonienbrücke (Kriminalpräventiver Ratgeber 4/2018)






Leipziger Tastentage 2018

2. Auflage des im Vorjahr gestarteten Festivals vom 01. bis 09. September – Grünau bleibt Kerngebiet













Kraftakt Schulbau

Die Oberschule Ratzelstraße soll nach den Sommerferien öffnen. (LVZ vom 10.07.2018)











Die Dame vom (Wunsch-)Amt

Vorerst ein Soziokultur-Projekt – das gestern eröffnete Amt für Wunscherfüllung und Vielleicht-Management (LVZ 10.07.2018)











Von den Stimmen im Kopf

Katja Fischer bringt mit dem Kindertheaterprojekt „Kopfkino“ im Theatrium die Adaption eines Pixar-Films auf die Bühne – LVZ vom 05.06.2018


Die Stadt als Spielplatz

Weltspieltag: Leipziger Gesundheitsforscherinnen markieren bunte Fußwege, um Kinder zu mehr Bewegung anzuregen Kinder kommen mit…





Wenn Kunst Probleme sichtbar macht

Durch Kunst Probleme sichtbar machen: Das wollen ehemalige HGB-Studenten zusammen mit Kindern und Jugendlichen erreichen. Jetzt sammeln sie via Crowdfunding Geld für einen festen Raum







Haltestelle am Wegesrand

Ein Wandbild für die Akutgeriatrie in der Robert-Koch-Klinik – schön fürs Auge und gut für die Therapie.
LVZ 30.04.2018








Quartiersrat Grünau

Sitzung am 07.05.2018 um 17 Uhr
Themen: 5 Jahre „Urbaner Wald“ – wie weiter? / Projekt „Kultursensible Gesundheitslotsen“ (KuGeL) / Masterthesis zum „Bildungs- und Bürgerzentrum Grünau“









Gute Vernetzung in Grünau

Kita Am Kirschberg unterzeichnet Kooperations-vertrag mit NETTO – Beitrag der Outlaw gGmbH (Träger Kita Am Kirschberg)







Beteiligung auf einen Click

Neue Plattform zu Bürgerbeteiligungen gibt Überblick zu laufenden und geplanten Projekten – Leipziger Amtsblatt vom 24.03.2018



Aus dem Stadtrat

Grundstück Potschkaustraße 50 geht an Stadt zurück – Beschluss vom 28.02.2018







„Nebelbomben“

Verschwörungstheoretisches: Das Theatrium setzt „Koma“-Vorstellungen kurz nach der Premiere ab – LVZ vom 22.03.3018








„Kriegsfolgen“

Theatrium beginnt Premieren-Saison mit Wolfgang Borchert – LVZ vom 02.03.2018