AKTUELLES AUS GRÜNAU

Hier finden Sie alle Infos ab 01.01.2018. Beiträge vor dem 01.01.2018 finden Sie unter "Archiv".
Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Beitragsauswahl nach Schlagwörtern ...

Wundervolle hausmusikalische Signale

Anmeldungen von Gastgebern und Musikern zur 6. Notenspur-Nacht der Hausmusik am 21. November 2020 jetzt möglich / Hausmusik geht ins Revier (PM Notenspur e.V. vom 15.10.2020)


Was bewegt Sie ?

Stadtteilspaziergang lädt am 28.10.2020 in Grünau-Mitte zum Gespräch ein


Straßenbahnnetz wird ausgebaut

In Leipzig werden erstmals seit Jahrzehnten wieder neue Strecken entstehen – eine auch nach Grünau (LVZ vom 15.10.2020)




Brennpunkt Wohnen

Familienkompass 2020: Familien fühlen sich in Leipzig wohl. Mit ihrer Wohnsituation sind sie dennoch nicht zufrieden. Woran liegt das? (LVZ vom 09.10.2020)







Wenn die Welt schrumpft

Jan Sobries „Wutschweiger“ feiert mit dem Theater der Jungen Welt in einer Grünauer Halfpipe Premiere (LVZ vom 25.09.2020)




Das bietet Leipzig-Grünau für Familien

Wer bei Grünau zuerst an Plattenbau denkt, hat nicht ganz unrecht, wird dem Stadtteil aber doch nicht gerecht. Denn zwischen den Platten brummt hier das Familienleben. Grünau hat alles – es ist groß, vielfältig und immer spannend. Ein Stadtteil mit Möglichkeiten. (LVZ vom 27.08.2020)




Warum verliert der Kulkwitzer See Wasser?

Badegäste freuen sich über mehr Strand, den Tauchern ist es egal. Doch auf Skiern gleitet es sich immer schwerer ins Wasser: Der Kulki zieht sich seit zwei, drei Jahren zurück. (LVZ vom 17.08.2020)



„Markt der Begegnung“

Gemeinschaftsveranstaltung Grünauer Einrichtungen lädt vom 07. – 11. September 2020 jeweils von 14.00 – 18.00 Uhr zu Gesprächen auf der Stuttgarter Allee ein


Kultur im Schlosspark

Programm vom 3. bis 13. September im oder vor dem Parkschloss im Robert-Koch-Park


„Abenteuer PLATTE“

Fotografie-Ausstellung von Harald Kirschner im Allee-Center Leipzig vom 01.09. – 17.09. 2020



Zehn Klaviere im Freien zwischen Kulki und Lindenau

Wenn zwischen Kulkwitzer See und Karl-Heine-Straße zehn Klaviere herumstehen, auf denen jeder klimpern darf – dann sind wieder Tastentage in Leipzig. Zur vierten Ausgabe wird sogar ein Youtube-Star erwartet, der von Klavier zu Klavier tingeln will. (LVZ vom 27.08.2020)


„Grünau auf Blau – Das Stadtteilradio“

Leipzig-Grünau bekommt seine eigene Radiosendung. Die vom Grünauer Kulturnetzwerk initiierte monatliche Sendung auf Radio Blau sendet erstmals am So. 30.08.2020 von 13-14 Uhr



„Kultur & Kino“ im Schönauer Park

Aufgrund der aktuellen Situation kann das Schönauer Parkfest in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Gemäß dem diesjährigen Motto „2020 – EINFACH ANDERS“ gibt es dennoch eine interessante Mischung aus Musik und Film im Schönauer Park – und das die ganze Woche !



Was bewegt Sie ?

Stadtteilspaziergang lädt am 12.08.2020 in Grünau-Nord zum Gespräch ein







Die Jugend dominiert

16-jähriger Jakob von Müller ist als jüngster Mann beim Fitness-Triathlon der Erste im Ziel / Studentin Stefanie Walter bei den Frauen vorn (LVZ vom 28.07.2020)


Herausforderer dominiert

Marcus Herbst gewinnt 37. Leipziger Triathlon am Kulki souverän / Per van Vlerken diesmal Dritter / Bianca Bogen wird noch von Mareen Hufe überholt (LVZ vom 27.07.2020)



Enspurt für sechs neue Schulen in Leipzig

Sechs neue Schulen gehen nach den Sommerferien in Leipzig an den Start. Der Endspurt ist aber sportlich, denn überall haben die Handwerker noch ein straffes Programm. Die LVZ war exklusiv bei einer Baustellenrundfahrt dabei. (LVZ vom 16.07.2020)




Zukunft? – Na klar!

Duales Studium in Zeiten der Corona-Pandemie – Berufsakademie Sachsen startet zum 01. Oktober 2020 ins neue Studienjahr (PM vom 07.07.2020)


LWB: Zuhause in Leipzig

Studenten der Berufsakademie Sachsen entwickeln Konzepte für LWB Plattenbau in Grünau (LWB.de // 03.07.2020)


Unterm Dach: Katzer trifft Hundt

Beim Nachbarn mal heimlich ins Wohnzimmer schauen? Auf diesem Blog ist es offiziell erlaubt und erwünscht. (untermdach.lvz.de vom 03.07.2020)








60 Wohnungen mit viel Service

Willkommen im neuen Lipsia-Turm – Mit Concierge und Caféteria: Hochhaus in Grünau wird ab Ende Juni bezogen (LVZ vom 16.06.2020)




Bauprojekte in Grünau

Eine kleine Bestandsaufnahme – Teil 2: Schulen und Kitas (Stadtteilmagazin „Grün-As“ 06/2020)









Start für Neubau auf dem Campus Grünau

Die Bauarbeiten für den Erweiterungsneubau auf dem künftigen Campus Grünau am Miltitzer Weg 1-4 beginnen. Zum Campus Grünau schließen sich ab Schuljahr 2022/23 das Max-Klinger-Gymnasium, die Schule Grünau (Förderzentrum mit Förderschwerpunkt Lernen) und die 94. Schule (Oberschule) zusammen.



Nachhaken beim Amt

Baumaßnahmen am Kulkwitzer See
(Beitrag Stadtteilmagazin „Grün-As“ 5/2020)











Ein ziemlich verrückter Hundt

Ein Grünauer Hobbyhistoriker pflegt mit seiner Frau einen Mini-Park und dokumentiert wichtige Leipziger Personen oder Orte (LVZ 29.04.2020)



























Back To the Future

Erste Spielzeit-Premiere 2020 im Theatrium Leipzig Grünau am 06.03.2020


„Verrückt, aber machbar!“

Startschuss für die Entwicklung des Robert-Koch-Parks als Bildungs- und Kulturort für Grünau – Leipziger Internet Zeitung vom 26.02.2020




Investitionen in den Leipziger Wohnungsmarkt

Lipsia e.G. investiert knapp 14 Mio. Euro in Neubau, Modernisierung und Instandsetzung – ein Großteil davon in Grünau. Fertigstellung „Lipsia-Turm“ im Mai geplant. (PM W&R Immocom vom 11.02.2020)


















Wer will hier Wohnen ?

Ihr Ruf ist so trist wie grauer Beton: In eine Plattenbausiedlung ziehe nur, so das Vorurteil, wer sich sonst nichts leisten kann. Doch die Riesen der Nachkriegsarchitektur haben alte Freunde – und finden zusehend neue.
(DB MOBIL Ausgabe 12/2019 // dbmobil.de/hefte)









Stolpersteinpflege

Schüler des Grünauer Max-Klinger-Gymnasiums erinnern an Opfern des Holocaust und der Nationalsozialisten Der 9. November…




Bunter Zaunpfahl statt Holzhammer

Im Stück „School of Shame!“ fühlen Tanzlabor und Kollektiv Polymora Inc. im Lofft dem Schamgefühl auf den Zahn (LVZ vom 30.11.2019)






TANZLABOR der VILLA im LOFFT

Am 28.11.2019 feiert im LOFFT – DAS THEATER das Stück „SCHOOL OF SHAME!“ des Tanzlabors des Soziokulturellen Zentrums »Die VILLA« Premiere







Campus-Kino: „Die Grundschullehrerin“

Campus-Kino im Cineplex mit Filmvorführung und Experten-Gespräch. In Zusammenarbeit mit Campus Grünau, Netzwerk Grünauer Bildungseinrichtungen, Grünauer Eltern-Netzwerk und QM Grünau







Leipzig stellt seine Stadtbeleuchtung um

In Leipzig soll die komplette Stadtbeleuchtung auf LED-Licht umgerüstet werden. Das geht aus dem neuen Lichtmasterplan hervor. In der Stadt sollen zudem zehn Lichtinseln geschaffen werden – darunter auch das Parkschloss in Grünau. (LVZ vom 16.10.2019)




Herausforderung Wachstum

Arbeitsprogramm 2023: Leipzig will vorwärts bei Wohnen, Mobilität und Wettbewerb (Leipziger Amtsblatt vom 28.09.2019)



Stadt-Homepage hebt Ortschaften hervor

Von Seehausen bis Connewitz, von Baalsdorf bis Grünau: Die Leipziger Stadtteile und Ortschaften haben nun einen eigenen Platz auf der städtischen Webseite


Lindenauer Hafen: 480 Wohnungen sind nächstes Jahr fertig

Leipzigs neues Hafenquartier in Lindenau kommt gut voran. Am Mittwoch wurde wieder ein Richtfest gefeiert – diesmal vom Investor Deutsche Wohnen, der mit 165 500 Wohnungen zu den größten Vermietern Europas gehört. 2020 soll (fast) die ganze Hafencity fertig sein. (LVZ vom 25.09.2019)


5 Jahre Junior-Ingenieur-Akademie

Max-Klinger-Schule Leipzig in Kooperation mit der Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Leipzig (PM vom 13.09.2019)


Gesund Aufwachsen im Stadtteil

Leipziger Forschungsprojekt „Grünau bewegt sich“ erhält Präventionspreis der Deutschen Adipositas-Gesellschaft (PM HTWK Leipzig vom 23.09.2019)


Allee Center bekommt
„Leipzigs größtes Marken-Outlet“



Am 2. Oktober startet im Grünauer Allee-Center ein großes Markenoutlet des Modehändlers „Mein Fischer“. Das Traditionsunternehmen aus Taucha wagt sich damit in ein neues Segment – und zwar gleich zum Start auf zwei Etagen und mehr als 1500 Quadratmetern (LVZ vom 29.09.2019)



Leipziger Tastentage 2019

Ein fulminanter Abschluss sorgt für ein »Weitermachen« in 202 (PM Soziokulturelles Zentrum »Die VILLA« vom 16.09.2019)


Die neuen Schulen im Leipziger Westen

Leipzigs Schulbaustellen brummen: Davon profitiert in den nächsten Jahren vor allem der Leipziger Westen. Stadträte überzeugten sich vom Baufortschritt. (LVZ vom 14.09.2019)



40 Jahre Kita „Rasselbande“ – Von Schlammhausen zur Kita im Grünen

40 Jahre ist es her, als unsere Kita gebaut wurde. Damals hieß es noch „Kinderkombination“ – eine Seite des Gebäudes für 90 Krippenkinder, die andere für 180 Kindergartenkinder. (Artikel von Petra Fleischer, Leiterin „Rasselbande“, Kita des Volkssolidarität SV Leipzig e.V.)



Ein großer Schritt

Das Theatrium setzt in der neuen Spielzeit auf das Thema Zukunft und konsequente Inklusion.
(LVZ vom 29.08.2019)






Leipziger Tastentage 2019

3. Auflage bietet an 16 Tagen an 13 Orten mit 13 Klavieren wieder Tastenkunst der besonderen Art (Pressemitteilung des Soziokulturellen Zentraums „Die VILLA“ vom 23.08.2019)


Großer Zuspruch für „Clara im Park“

Hörspielnacht an der Schönefelder Grabpyramide, Musik in Grünau, Radtour nach Mölkau – bis September gibt es noch einige Highlights der Reihe „Clara im Park“ (LVZ vom 22.08.2019)



Randsport im Mittelpunkt

American-Sports-Day im Grünauer Ratzelstadion zieht die jüngeren wie auch reiferen Semester an (LVZ vom 06.08.2019)





„Es wird viele neue Kooperationen geben“

Seit Juni ist Anne-Cathrin Lessel künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin des Lofft. Die 31-Jährige spricht im Interview über Vorhaben (u.a. in Grünau), neue Stellen und Generationswechsel.
(LVZ vom 20./21.07.2019)









„Kultur im Schlosspark“

Veranstaltungspaket vom 4.-21.07. im Robert-Koch-Park sowie vor oder im Parkschloss im Rahmen des Grünauer Kultursommers 2019











Film ab und Action!

Hausbesuch bei Maria und ihrer Filmcrew in der Grünauer Platte (LVZ vom 24.05.2019)







Tanz auf dem Gefängnishof

Mal gewichtig, mal leicht: Viel Zwischenapplaus für „Ein Knastical“ im Theatrium (LVZ vom 08.05.2019)



Baumaßnahme Ratzelstraße

Informationsveranstaltung der Stadt Leipzig und der Leipziger Gruppe zur geplanten Komplexmaßnahme am 16.05. um 18.00 Uhr in der Ratzelschule




„Grünes Licht Grünau U27“

Offene Sprechzeit für Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahre zum Thema Ausbildung, Arbeit und Beruf – Neues Angebot ab 9. Mai im Stadtteilladen Grünau




Leipzig hat ein neues Stadtbüro

Stadtverwaltung eröffnete am 9. April im Stadthaus neue Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger (Leipziger Amtsblatt vom 20.04.2019)



Fliegende Dialogfunken

Bejubelte Premiere im Theatrium: Das Jugendtheaterprojekt „Familien-Gala“ ist ein großer Wurf (LVZ 15.04.2019)




FamilienGALA

Neues Jugendtheaterprojekt (ab 13 Jahre) am Theatrium Leipzig

















Masterplan Grün

Zukunft der grün-blauen Infrastruktur gefragt –
Start der öffentlichen Beteiligung



„Stadt-Raum-Schule“

Bildungs-/Architektur-Projekt befasst sich mit innovativen Schulkonzepten und der Zukunft von Grünau





Ehemaliges Lichtenberg-Gymnasium in Grünau wird saniert

Leipzig bekommt ein neues Gymnasium. Das hat der Stadtrat am Mittwoch beschlossen. Das leerstehende Lichtenberg-Gymnasium in Grünau wird dafür saniert und im kommenden Jahr neu eröffnet. Zuvor hilft ein Interim. (LVZ 24.01.2019)






Leipzig wächst nach oben

An mindestens acht Standorten wollen ganz verschiedene Vorhabenträger schon in naher Zukunft Hochhäuser bauen –
in Grünau wächst der „Lipsia-Turm“ (LVZ 18.01.2019)













Leipzigs Rathaus wird zum Schneepalast

Wie Märchenheldin Gerda will das Theatrium bald zur Höhle des Löwen ziehen: Das Jugendtheater befürchtet massive Kürzungen (LVZ vom 04.12.2018)


Lausen wächst

Die Hofgärten zwischen Lausener Straße und Am Sonneneck nehmen zusehends Gestalt an. 80 Eigentumswohnungen will…












Das Interesse wächst

Bauen, sanieren, modernisieren in Grünau
(Artikel des Stadtteilmagazins „Grün-As“ 10/2018)







35 Jahre Pauluskirche Grünau

Am letzten Oktoberwochenende feiert die Grünauer Pauluskirchgemeinde das 35. Kirchweihfest ihrer Kirche in der Alten Salzstraße 185












„Wall of Fame“

Flächenmäßig größte legale Graffiti-Fläche Leipzigs an der Antonienbrücke (Kriminalpräventiver Ratgeber 4/2018)






Leipziger Tastentage 2018

2. Auflage des im Vorjahr gestarteten Festivals vom 01. bis 09. September – Grünau bleibt Kerngebiet













Kraftakt Schulbau

Die Oberschule Ratzelstraße soll nach den Sommerferien öffnen. (LVZ vom 10.07.2018)











Die Dame vom (Wunsch-)Amt

Vorerst ein Soziokultur-Projekt – das gestern eröffnete Amt für Wunscherfüllung und Vielleicht-Management (LVZ 10.07.2018)






Momo sagt Yolo

Gelungene Premiere im Theatrium – LVZ vom 25.06.2018





Von den Stimmen im Kopf

Katja Fischer bringt mit dem Kindertheaterprojekt „Kopfkino“ im Theatrium die Adaption eines Pixar-Films auf die Bühne – LVZ vom 05.06.2018


Die Stadt als Spielplatz

Weltspieltag: Leipziger Gesundheitsforscherinnen markieren bunte Fußwege, um Kinder zu mehr Bewegung anzuregen Kinder kommen mit…





Wenn Kunst Probleme sichtbar macht

Durch Kunst Probleme sichtbar machen: Das wollen ehemalige HGB-Studenten zusammen mit Kindern und Jugendlichen erreichen. Jetzt sammeln sie via Crowdfunding Geld für einen festen Raum







Haltestelle am Wegesrand

Ein Wandbild für die Akutgeriatrie in der Robert-Koch-Klinik – schön fürs Auge und gut für die Therapie.
LVZ 30.04.2018








Quartiersrat Grünau

Sitzung am 07.05.2018 um 17 Uhr
Themen: 5 Jahre „Urbaner Wald“ – wie weiter? / Projekt „Kultursensible Gesundheitslotsen“ (KuGeL) / Masterthesis zum „Bildungs- und Bürgerzentrum Grünau“









Gute Vernetzung in Grünau

Kita Am Kirschberg unterzeichnet Kooperations-vertrag mit NETTO – Beitrag der Outlaw gGmbH (Träger Kita Am Kirschberg)







Beteiligung auf einen Click

Neue Plattform zu Bürgerbeteiligungen gibt Überblick zu laufenden und geplanten Projekten – Leipziger Amtsblatt vom 24.03.2018



Aus dem Stadtrat

Grundstück Potschkaustraße 50 geht an Stadt zurück – Beschluss vom 28.02.2018






„Nebelbomben“

Verschwörungstheoretisches: Das Theatrium setzt „Koma“-Vorstellungen kurz nach der Premiere ab – LVZ vom 22.03.3018







„Kriegsfolgen“

Theatrium beginnt Premieren-Saison mit Wolfgang Borchert – LVZ vom 02.03.2018