„Zur Sprechstunde beim Bürgermeister“

Im Gespräch mit Oberbürgermeister Burkhard Jung. Foto: Kita Am Kirschberg / Outlaw gGmbH

Im Gespräch mit OBM Burkhard Jung. Foto: Outlaw gGmbH

Kita Am Kirschberg auf Löwentour im Neuen Rathaus Leipzig

Am 5. April 2018 begaben sich 16 Vorschulkinder aus der Gruppe 8 der Leipziger Outlaw-Kita Am Kirschberg auf Löwentour in das Neue Rathaus Leipzig. Tobias David vom Neuen Rathaus nahm die Mädchen und Jungen in Empfang und führte auf kindgerechte Art und Weise durch das Haus mit über 700 Zimmern, stellte den Plenarsaal, die Schatzkammer und ein kleines Modell der Stadt Leipzig mit allen Gebäuden vor.

Das Highlight der Besichtigung war die Besteigung des Turmes. Die Kinder ließen sich von den vielen Stufen nicht abhalten und erklommen gemeinsam die Aussichtsplattform. Hier sahen sie sich Leipzig von oben an und erkannten markante Gebäude wieder, zum Beispiel die Red Bull Arena, den Hauptbahnhof oder das Gewandhaus. Mit dem Paternosteraufzug gelangten alle Kinder wieder sicher nach unten.

Danach lud Oberbürgermeister Burkhard Jung zur Kindersprechstunde. Hier konnten die Kinder all ihre Fragen loswerden, die er mit viel Geduld beantwortete. So fragte zum Beispiel Oskar: „Was musst du heute noch alles arbeiten?“ und Felix wollte wissen: „Wie kann man Bürgermeister werden?“ Fienne erkundigte sich außerdem nach der Möglichkeit eines neuen Spielplatzes in Kita-Nähe.

Nach der Löwentour ging es für die Kinder zum gemeinsamen Mittagessen zurück in die Kita. „Das war ein wunderschöner Tag“, schwärmte Riem, ein syrisches Mädchen, auf dem Heimweg, und ergänzt: „Am besten hat mir das Fahren mit dem Paternoster gefallen!“ Auch für die anderen Kinder war die Löwentour eine tolle Erfahrung. Noch den ganzen Rest des Tages erzählten sie sich gegenseitig stolz von ihren Erlebnissen.

Die Löwentour im Neuen Rathaus Leipzig fand bereits zum siebten Mal statt. Begleitet wurden die Kinder von Heilpädagogin Daniela Munkelt, Gruppenerzieherin Karin Schnerch, Praktikant Samem Al-Abaeje und Gabriele Etzold, Betreuerin und Oma eines Kindes.

Quelle: Outlaw gGmbH / Kita Am Kirschberg

Kommentar hinterlassen zu "„Zur Sprechstunde beim Bürgermeister“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*