Bunte Platte e.V.: Bunte-Platte-Cup 2008

Die „Bunte Platte“ ist ein Jugendprojekt, welches seine Wurzeln im „Dagegensein“ hat: Nicht einverstanden sein mit Gewalt im Stadtteil oder Fremdenfeindlichkeit im Alltag. Aus diesem Grund wird ein Antirassistisches Fußballturnier organisiert, welches sich für ein buntes, angstfreies, fröhliches Miteinander aller Menschen und Altersgruppen besonders in Leipzig Grünau einsetzt.
Zu mehr Zivilcourage gegen jede Art von Fremdenhass soll angeregt und dabei ein Beitrag geleistet werden, dem erneuten Bestreben so genannter „nationaler Kräfte“ Grünau eine Abfuhr zu erteilen. Ganz im Sinne von „Grünau ist/bleibt bunt“!
Geboten wird: ein Fussballturnier nach Fairplay-Regeln, d.h. In jedem Team muß mindestens 1 Frau und mindestens 1 Mann mitspielen; Kreativangebote und Spielmobil für Familien; Konzerte mit Bands verschiedener Musikgenre; Infoveranstaltungen und Diskussionsrunden zu gesellschaftspoltischen Themen.

Download: 1215530786_Antrag_Bunte_Platte_Cup_2008.pdf