Caritasverband Leipzig e.V.: „Essbarer Garten“

Vor dem Kinder-, Jugend-, und Familienzentrum soll als Angebot gesunder Lebensweise und Ernährung an exponierter Stelle ein für alle Anwohner und Besucher zugänglicher „essbarer Garten“ entstehen.
Es geht um einen ökologischen Beitrag für den Stadtteil und die Einrichtung eines attraktiven Ortes, der dem Austausch und dem Miteinander von Anwohnern und Besuchern dient. Kinder und Erwachsene sollen für die Natur begeistert werden und vielfältige Lernerfahrungen ermöglicht bekommen.
In besonderer Weise geht es darum, gerade Kindern und Jugendlichen, die von Armut und dadurch bedingter Fehl- und Mangelernährung betroffen sind, gesunde vitaminreiche Früchte zukommen zu lassen und diese nachhaltig für eine gesundere Ernährungsweise zu gewinnen. Die Partizipation aller Interessierten ist wesentlicher Bestandteil des Projektes, Anwohner sollen bei der Gestaltung miteinbezogen werden. Sie können ihren Busch/Strauch spenden, einpflanzen und pflegen.

Download: 1477652592_Antrag_Caritasverband_Leipzig_eV_-_Essbarer_Garten.pdf