Ev.-Luth. Pauluskirchgemeinde Grünau: Ausstellungssystem

Seit 1986 finden in ununterbrochener Reihenfolge (aller 2-3 Monate) wechselnde Ausstellungen in der Pauluskirche statt. Dabei wurden weitestgehend 12 große Holzwechselrahmen (Eigenbau) verwendet, die nun abgenutzt sind und durch Neukauf von schwarzen Aluminiumrahmen ersetzt werden sollen. Die erforderlichen Aufhängungen wurden bereits in Eigenleistung erneuert und ergänzt. Neue Rahmen würden eine Verdoppelung der Ausstellungsobjekte und eine deutlich verbesserte Flexibilität / Praktikabilität für die Präsentationen ermöglichen. Selbstverständlich sind alle Ausstellungen im Gang der Pauluskirche öffentlich und der Eintritt ist frei. Durch gezielte Werbung werden sie zunehmend nicht nur von Grünauern aller Generationen, sondern auch von externen Gästen besucht. Viele Ausstellungen werden durch die Printmedien und teilweise sogar durch das Fernsehen beachtet.

Download: 1418905474_Antrag_Pauluskirche_-_Ausstellungssystem.pdf